Die märchenhafte Musiktruhe

 


Die kleine Meerjungfrau

Märchen von Hans Christan Andersen (1805-1875)

erzählt von Johanna Weiß


Musik:


Carl Reinecke (1824-1910)

aus Märchengestalten op. 147

Nr. 13 Melusine

Nr. 14 Undine


Klavier: Rebekka Höpfner


Die Heinzelmännchen zu Köln 

Gedicht von August Kopisch (1799-1853)

gesprochen von Johanna Weiß


Musik:


Carl Reinecke (1824-1910)

aus Märchengestalten op. 147

Nr. 3 Die Heinzelmännchen


Klavier: Rebekka Höpfner



Das hässliche Entlein

Märchen von Hans Christian Andersen (1805-1875)

erzählt  von Johanna Weiß


Musik:


Clemens Haudum (*1978)

Variationen über das Kinderlied „Alle meine Entchen“

1.Menuett

2.Thema in Moll

Klavier: Clemens Haudum



Camille Saint-Saens (1835 – 1921)

aus Karneval der Tiere

Nr. 13 Der Schwan

Cello:    Vicky Papanikolaou

Klavier: Felix Spreng




Rotkäppchen

aus Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm

erzählt von Johanna Weiß


Musik:


Franz Schubert (1797-1828)

Scherzo in B (komp. 1817)

 

Klavier: Rebekka Höpfner



Goldköpfchen


Tschechisches  Märchen

erzählt von Johanna Weiß


Musik:


Pietro Mascagni (1863 - 1945)


Intermezzo aus der Oper „Cavalleria Rusticana“

Klavier: Felix Spreng


Klavier: Felix Spreng




Aschenputtel

aus Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm

erzählt von Johanna Weiß


Musik:


Frédéric Chopin (1810-1849)

Walzer in Des-Dur op.70,3

 

Klavier: Rebekka Höpfner



Wie Ka-nam die Frau des Sonnenprinzen wurde

aus Sagen und Märchen aus Indien

erzählt von Johanna Weiß


Musik:


Cäsar Cui (1835-1918)

aus Kaleidoscope op.50

Nr. 9 Orientale


Cello:    Vicky Papanikolaou

Klavier: Felix Spreng